Im Zentrum 1
8625 Gossau ZH
Switzerland

©2019 by IndianLand

AKTUELLES

Was im und ums Indian Land Museum alles so läuft

 

INDIANERWELTEN: BILDER & SKULPTUREN

Vernissage und Kunstausstellung von
Ursula Demmer-Melliger

Freitag, 28. Februar - Freitag, 29. Mai

Herzlich laden wir Sie, Ihre Freunde und Bekannte zu unserer Vernissage und Kunstausstellung "Indianerwelten: Bilder & Skulpturen" ins Indian Land Museum ein.

Die Künstlerin wird an der Vernissage und an den speziellen Verkaufstagen persönlich anwesend sein.

Die Vernissage findet am Freitag, 28. Februar 2020 von 17-21 Uhr statt, mit Apero und musikalischer Begleitung von Andy Schumacher mit seiner Indianer-Flöten-Musik.

ba62d17b-e04b-4e68-be60-5a89cf5b0d1a.jpe
 

ERÖFFNUNG NEUE GALERIEN

Besuchen Sie uns am 25. oder 26. Januar 2020 zur Eröffnung der neuen Galerien über die Indianer Südamerikas, die Steinzeit und historische Waffen

Reisen Sie zu den Indianern nach Südamerika, bestaunen Sie prähistorische Knochen und Steinwerkzeuge der steinzeitlichen Höhlenbewohner oder bewundern Sie historische Henry- und Winchester-Gewehre, die in der Schlacht von Little Big Horn im Einsatz waren!

Wir freuen uns sehr, wenn Sie an der Eröffnung unserer neuen und einmalig schönen Ausstellungs-Galerien teilnehmen!

 

GESCHICHTE UND BEDEUTUNG DES SCHMUCKS

Vortrag von Vincent Escriba, Museumleiter
Samstag, 19. Oktober 16:00
Mittwoch, 13. November 19:30

Schmuck stiftet Identität, vermittelt Botschaften, eröffnet Dialoge und vieles mehr.
Vincent Escriba führt uns in dieses hochinteressante Thema ein, das schon seit der Altsteinzeit, also vor 1,2 Millionen Jahren, einen Teil der menschlichen Existenz bildet.
Was ist Schmuck? Wieso und wozu wird er verwendet? Wie hat sich Schmuck während der Geschichte verändert?

Diesen Fragen gehen wir in dem ca. 1 1/2 stündigen Vortrag nach.


Nach dem Vortrag gibt es noch die Möglichkeit die Schmuckausstellung des Indian Land Museums und den Schmuck im Museumsladen zu besichtigen.

Der Unkostenbeitrag beträgt 15.- und beinhaltet auch den Museumseintritt.
Bitte melden Sie sich per E-Mail an: info@indianland.ch.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

HE CATCHES THE HORSE ÜBER DAS INDIAN LAND

Bei einem Besuch in Florenz im Mai 2019 hat Vinz He Catches the Horse, auch Moses Bringsplenty genannt, getroffen. Bei dem Treffen hat er diese aufbauende Videonachricht für das Indian Land Museum aufgenommen.

 

STAND AM FRÜEHLIGSMÄRT 2019 IN GOSSAU

Das Indian Land war auch vertreten mit einem schönen Stand am Früehligsmärt von Gossau ZH am 11. Mai 2019

 

KINDERECKE MIT MAYA
SONNTAG 28. APRIL 2019

mit Kindergeschichten und Popcorn-Schmaus
Alles im Eintrittspreis inbegriffen
13:00 - 17:00 Uhr

 
Stand_am_Frühlingsmärt_von_Gossau_2019_2